Menu
A+ A A-

Neuigkeiten

Winter-Ausrüstung für ATVs & Side-by-Sides

Die Winter-Ausrüstung für ATVs & Side-by-Sides wird immer umfangreicher, da auch der Winter-Einsatz der Fahrzeuge immer populärer wird. Ursprünglich für die Arbeit gebaut, machen sich ATVs und Side-by-Sides gerne nützlich. Die Hersteller wissen das und bieten entsprechendes Zubehör. „Winter-Ausrüstung ist bei Polaris seit Jahrzehnten ein wichtiger Zubehörartikel“, weiß denn auch Jörg de Ridder vom deutschen Polaris-Importeur. Schließlich sind die amerikanischen ATVs mittlerweile so konstruiert, dass ein Schneepflug montiert werden kann, ohne Werkzeug oder einen fest verschraubten Montagerahmen zu verwenden, der die Bodenfreiheit beeinträchtig.

 

Die ATV-Hersteller setzen auf diesen Markt und bieten entsprechende Aktionsmodelle an. So gibt´s bei TGB aktuell eine limitierte Serie Blade 550 EFI inklusive Schneeschild von Warn, und das bereits für 6.499 Euro. Kymco bietet noch bis zum 31. Dezember 2016 sein Topmodell MXU 700EXi EPS LoF inklusive Schneeräumschild an, und zwar zum Aktionspreis von 9.999 Euro; Kymco-Händler Tobias Gurcke von der Quad-Company in Bielefeld stattet das Fahrzeug obendrein mit umfangreichem Zubehör aus, das Angebot reicht von Schneeketten über Kehrmaschienen bis hin zum Salzstreuer.

 

Can-Am-Spezialist Quad Stadel Schwab Winter-Ausrüstung für ATVs & Side-by-Sides: Jochum Motors, Schneeketten für ATVs, Quads & SxShat neben seinen Umbauten ‚großer‘ Outlander-Modelle jetzt auch einen Einsteiger aufgebaut: Inclusive Schneeschild und 70-Liter Polaro-Streuer, der in Streuweite und -Menge regulierbar ist, kostet das Fahrzeug rund 16.000 Euro. Neben der Ausrüstung von ATVs und Side-by-Sides mit Räumgerät gibt´s bei Zweirad Voit in Mainburg Sandelzhausen aktuell eine Kabine mit Heizunge für den brandneuen Can-Am Defender.
Kabinen von DFK und Tatou-Raupen vertreibt Gerold Vonblon im gesamten Alpenraum. „Für alle Geräte von Polaris gibt es bei uns Raupenkits, Anbausätze, Zubehör, Support und Ersatzteile“, betont der Polaris-Guru.

 

Für den Einsatz in den winterlichen Alpen bietet das Team vom Schweizer Can-Am-Importeur Friedli sowohl eine beheizte Frontscheibe für den Commander als auch einen Spritzschutz für die Raupen-Systeme des kanadischen Herstellers.
Einen Maschinenantrieb für Anbaugeräte hat der Schweizer Geert Veerbeek vom ATVshop.ch entwickelt. Abgesehen von Schneefräsen und Kehrbesen lassen sich an ‚Quma ht-2‘ auch Schlegelmulcher und Mähbalken für den Betrieb im Sommer anschließen.
Weitere Infos zur Winter-Ausrüstung für ATVs & Side-by-Sides wie auch zu Spezialfahrzeugen und deren Einsätze bei Organisationen, Winter- und Snowmobi-Bekleidung, Batterie-Pflege, Ketten und Spikes wie auch Pistenwalzen mit Finisher gibt es in der aktuellen Ausgabe von ATV&QUAD Magazin zu lesen, und zwar auf den Seiten 22 bis 26.

 

MdJ - Händler des Jahres

Preisverleihung auf der 5. Fachtagung „bike und business“

Das Fachmedium „bike und business“ hat am 27.11.2014 auf einem glanzvollen Händler-Abend die besten Betriebe des Jahres gekürt. Finkl’s Er­lebnis Motorrad aus Königsbrunn gewinnt den 1. Platz. Arrigoni Sport aus Adiswil bei Zürich holt sich den Titel schweizer „Motorradhändler des Jahres“. Ausgezeichnet wurden außerdem die Sieger in den Sonderkategorien „Quad/ATV“ und „Freie Werkstatt“.

Der Motorradhändler des Jahres 2014 steht fest: Finkl’s Erlebnis Motorrad aus Königsbrunn bei Augsburg erhielt am Donnerstagabend diese Auszeichnung. Das Team um Inhaber Harald Finkl hat die begehrte Trophäe auf dem Händ­lerabend der 5. Fachtagung „bike und business“ in Würzburg erhalten. 250 Vertreter aus Industrie, Handel und Verbänden feierten mit.

Die Redaktion der Fachzeitschrift „bike und business“ hatte den Preis zum zehnten Mal ausgeschrieben – mit Unterstützung des Online-Marktplatzes Mobile.de, des Finanzdienstleisters Santander Consumer Bank, des Garantie­versicherers Car Ga­rantie Bike und des Schmierstoffspezialisten Motul. Eine hochkarätig besetzte Jury ermittelte aus 191 teilnehmenden Betrieben die zwölf besten Händler aus den Bereichen Motorrad, Scooter, Quad/ATV und Trikes und Freie Werkstätten. 

Motorradhändler des Jahres

    1. Finkl’s Erlebnis Motorrad, Königsbrunn

    2. Harley-Davidson, Rostock

    3. MotoYama, Ravensburg 

Top Five

    Stüdemann, Hamburg

    Motorrad Henkel, Suhl

Top Ten

    ZRM Zworad, Mannheim

    BMW Niederlassung Berlin (Motorrad), Berlin

    Motorradhaus Zehren, Diera-Zehren

    WSC Neuss, Neuss    

Kategorie Freie Werkstatt: Timm’s Zweiradschmiede, Lüdenscheid

Kategorie Quad/ATV:

Quad Stadel Schwab, Burgoberbach

Kategorie Ausland: Arrigoni Sport, Adliswil (Schweiz)

„bike und business“ ist eine monatliche Fachzeitschrift für die motorisierte Zweirad-branche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmermagazin mit Wei­terbildungsteil informiert den Motorradhandel und -service, Hersteller/Importeure, Zube­hörindustrie und Verbände. „bike und business“ ist offizielles Organ des Bundesin­nungsverbandes Deutsches Zweiradmechaniker-Handwerk (BIV). Tägliche News aus der gesamten Motorrad-Branche gibt es unter www.bikeundbusiness.de sowie im wöchentli­chen Newsletter. Das Stammhaus Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fach­medienhaus mit 100+ Fachzeit­schriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Ange­boten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feiert 2016 seinen 125. Geburtstag.

Can-Am 2017

Can-Am Modelle 2017

Der Premiumhersteller BRP hat die CanAm Modellreihe für das Jahr 2017 vorgestellt. Neben Produktupdates werden auch neue Farben verfügbar sein.

Für mehr Informationen steht Ihnen unser kompetentes Team zur Seite.