Yamaha Wolverine-R

Mit seinem kompakten Chassis, der vertrauenerweckenden Zweisitzer-Fahrerkabine im Automobil-Stil und dem drehmomentstarken Motor wurde der Wolverine-R entwickelt, um auch das schwierigste Gelände zu meistern.

Ab

Ausstattung / Technische Daten

  • Typ: 1 Zylinder Motor 4-Takt DOHC 4-Ventile
  • Kühlung: Flüssigkühlung
  • Hubraum: 708 cm³
  • Bohrung und Hub: 103.0 x 85.0 cm
  • Verdichtung: 10.1 : 1
  • Schmierung: Nasssumpf
  • Gemischaufbereitung: Elektronische Benzineinspritzung
  • Zündung: Transistor
  • Startsystem: Elektrisch
  • Getriebe: Yamaha Ultramatic CVT Fliehkraftkupplung
  • Antrieb: On-Command 2WD/4WD Differentialsperre vorne
  • Sekundärantrieb: Kardanwelle
  • Vorderradaufhängung: Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung 246 mm Radfeder
  • Hinterradaufhängung: Doppelquerlenker-Einzelradaufhängung 269 mm Radfederweg
  • Vorderbremsen: 2 belüftete hydraulisch betätigte Scheiben
  • Hinterbremsen: 2 belüftete hydraulisch betätigte Scheiben
  • Vorderreifen: Maxxis Bighorn 2.0 26 x 8 x 12 Stahlfelge
  • Hinterreifen: Maxxis Bighorn 2.0 26 x 10 x 12 Stahlfelge
  • Länge x Breite x Höhe:2.970 x 1.540 x 1.885 mm
  • Gepäckmulde: 136 Kg
  • Radstand: 2.062 mm
  • Kleinster Wendekreis: 4.6 m
  • Bodenfreiheit: 290 mm
  • Gewicht, fahrfertig: 581 Kg
  • Tankinhalt: 36.7 Liter
  • Öl-Füllmenge: 2.6 Liter
  • Lenksystem: Achsschenkellenkung mit elektrischer Servounterstützung
  • Anhängelast: max. 680 Kg